Eine kostenlose Probestunde ist bei jedem Training möglich!

Breitensport Standard & Latein

Tanzen ist gesund!

Tanzen im Breitensport heißt in ungezwungener Atmosphäre mit netten Menschen ohne Leistungsdruck zu tanzen. Qualifizierte Trainerinnen und Trainer zeigen Ihnen in einer Vielzahl von Tänzen Choreographien und Variationen. Ob Standard oder Latein, Modetänze, u.v.m., ob für Paare oder Singles im Breitensport findet jeder das Passende für sich.

Die Ziele unserer Breitensportgruppen sind:die fünf lateinamerikanischen Tänze sowie die fünf Standardtänze zu beherrschen und sportlich gesellig zu tanzen, ohne sich dem Leistungsdruck des Turniertanzens auszusetzen. Dazu „fit“ gemacht werden unsere Paare von einem qualifizierten Trainer und das in lockerer Atmosphäre.

Tanzen in den Breitensport-Gruppen ist eine der gesündesten Sportarten, die Sie zudem bis ins hohe Alter betreiben können!

Turniersport Standard

mit Andreas Stölting

Wer mehr möchte als das Tanzen im Breitensport und sich leistungsorientiert im Tanzen entwickeln möchte, ist bei uns genau richtig. Atemberaubende Kleider, schöne und professionell erstellte Choreografien, saubere Fußarbeit und Technik, uvm.
Hier geht es um ein gutes Abschneiden im Turnier, um Auf-stiegspunkte und Platzierungen – aber natürlich auch um die Freude und den Spaß am Tanzen! – getanzt wird nach Alters- und Leistungsklassen. Der Einstieg ins Turniergeschehen beginnt bei uns aber schrittweise und locker: Wir machen euch nach und nach fit fürs erste Turnier!

Wir bieten unter Anleitung von einem professionellen Trainer die Möglichkeit im Turniertanz einzusteigen! In der unteren Turnierklasse werden nur drei Tänze (Langsamer Walzer, Tango, Quickstep) gewertet. Diese werden ab der C-Klasse (Slowfox) und der B-Klasse (Wiener Walzer) um jeweils einen Tanz ergänzt. Höchste Klasse ist nach der A-Klasse die S-Klasse.

Wir bieten für jede Leistungsklasse ein Gruppentraining an.

Hip Hop

Hip Hop setzt sich aus verschiedenen Tanzstilen zusammen. Diese entstanden hauptsächlich in den 1960er und 1970er Jahren in den USA als Teil der Hip-Hop-Kultur. Heute gibt es zahlreiche verschiedene Stilrichtungen des Hip Hop. Im Hip Hop werden verschiedene Tanzschritte eingeübt, die mit aktueller Musik untermauert, zu einer Choreographie vereint werden. Auch Tanzelemente von Stars oder Musikvideos können passend zur Musik mit eingebaut werden.

Moderner Kindertanz

für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahre

Kommt lasst uns tanzen gehen, dann ist das Leben schön!

Gemeinsam tanzen wir zu aktuellsten Charthits und Kinderpopmusik, sowie auch zu Anna und Elsa oder dem König der Löwen. Zusammen lassen wir unserer Fantasie und Energie freien Lauf und lernen einfache, niedliche Kombinationen bis hinzu anspruchsvollen Choreographien. Uns ist es wichtig, dass unsere Kinder auf eine spielerisch-lustige Art und Weise wichtige motorische Fähigkeiten erlernen und in der Gruppe das ,,MIT-einander“ zur Selbstverständlichkeit wird. Wir würden uns freuen wenn Sie sich dazu entscheiden ihrem Kind die Chance zu geben sein Koordinationsvermögen zu erweitern, Rhythmus und Musik nahe geführt zu bekommen und gemeinsam mit Freunden zu tanzen.